Add favorite


Suchen im Umkreis von:

Umzäunter Garten (0)
WLAN (270)
Wald (+)
Premium (+)
Favoriten (+)
Außergewöhnliche Ferienhäuser (+)
Last-Minute

Entfernung zum Meer
100 Meter (23)
500 Meter (82)
1 Kilometer (116)
5 Kilometer (158)
15 Kilometer (174)

Naturgewässer
Am See (+)
Am Wasser (+)
Mit Bootssteg (+)

Komfort
Sauna (3)
Whirlpool (0)
Schwimmbad (10)
Privatpool (0)
Indoor Pool (0)
beheizter Pool (0)
Sonnenbank (+)
Klimaanlage (0)

Themen
Umzäunter Garten
Hund gratis (396)
Nichtraucher (300)

Lage
Ferienpark (0)
Ländlich gelegen (1)
In den Bergen (0)

Unterkunftstyp
Ferienhaus (397)
Appartement (0)
Bungalow (0)
Villa (0)
Hausboot  (0)
Landhaus (0)
Bauernhof (0)
Mobilheim (0)
Glamping (0)
Tiny House (+)

Einrichtungen
Grill (96)
Kühlschrank (309)
Garten (132)
Tiefkühler (0)
Kamin (96)
Mit Ladestation (+)
DVD-Player (51)
Fernseher (252)
Mikrowelle (347)
Geschirrspüler (171)
Waschmaschine (240)
Dusche (385)

Mit Kindern
Kinderbett (38)
Kinderstuhl (117)
Kinderbox (0)
Treppengitter (0)
Spielplatz (34)
Spielcomputer (6)
Trampolin (1)
Tischtennis (2)
Tischfußball (1)
Sandkiste (0)

Einreisebestimmungen

Ferienhaus Schweden mit Hund

Finden Sie 0 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Schweden mit Hund.


6 Personen Ferienhaus in GÖTENE 
GÖTENE - V.götl./Dalsl./Värml
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
555 €inkl. MwSt. tooltip
6 3 1

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
8 Personen Ferienhaus in LJUNGSKILE 
LJUNGSKILE - Halland/Bohuslän
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
769 €inkl. MwSt. tooltip
8 4 2

  0,03 km zum Meer
max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
5 Personen Ferienhaus in VISBY 
VISBY - Gotland
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
1.167 €inkl. MwSt. tooltip
5 3 2

  0,90 km zum Meer
max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
7 Personen Ferienhaus in ADELSÖ 
ADELSÖ - Midtsverige
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
1.645 €inkl. MwSt. tooltip
7 3 2

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
4 Personen Ferienhaus in ÅHUS 
ÅHUS - Skåne/Blekinge
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
377 €inkl. MwSt. tooltip
4 1 1

  2,00 km zum Meer
max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
6 Personen Ferienhaus in ÅKERSBERGA 
ÅKERSBERGA - Midtsverige
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
657 €inkl. MwSt. tooltip
6 3 1

  0,55 km zum Meer
max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
7 Personen Ferienhaus in ÄLMEDBODA 
ÄLMEDBODA - Gotland
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
322 €inkl. MwSt. tooltip
7 2 2

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
6 Personen Ferienhaus in ALSTERBRO 
ALSTERBRO - Gotland
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
365 €inkl. MwSt. tooltip
6 3 1

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
4 Personen Ferienhaus in ANEBY 
ANEBY - Småland/Öland
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
409 €inkl. MwSt. tooltip
4 1 1

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
4 Personen Ferienhaus in ÄNGELHOLM 
ÄNGELHOLM - Skåne/Blekinge
Schweden
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
705 €inkl. MwSt. tooltip
4 2 1

  3,00 km zum Meer
max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit

 Karte

Ihr Ferienhaus mit Hund in Schweden finden

Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach dem perfekten Ferienhaus in Schweden mit Hund. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Ferienhaus in Schweden zu finden: filtern Sie unser Angebot in der Suchmaske und finden Sie Ihre Ferienunterkunft mit 1 Hund, 2 Hunden oder 3 Hunden in Schweden Sie können Ihre Suchkriterien eingeben, wie den Standort, die Anzahl der Zimmer, den Preisbereich und weitere spezifische Anforderungen wie einem umzäunten Garten oder einer gewünschten Lage, zum Beispiel am Wasser oder in der Natur - hier finden Sie Ihr Ferienhaus Schweden mit Hund.

Ferienhaus in Gotland mit Hund

Ferienhaus in Skane mit Hund

Ferienhaus in Halland mit Hund

Mitternachtssonne und Nordlichter – Schwedens wunderschöne Natur entdecken

Wer an Schweden denkt, denkt an Fjorde und eine zerklüftete Landschaft voller Hügel und Wälder. Ein Urlaub in Schweden mit Hund ist etwas Besonderes wegen der einzigartigen Natur, der Kultur und der vielfältigen Aktivitäten, die das Land zu bieten hat. In den nördlichen Teilen Schwedens können Sie im Sommer die Mitternachtssonne erleben, wenn die Sonne während der Nachtstunden nicht untergeht. Im Winter haben Sie die Möglichkeit, die faszinierenden Nordlichter (Aurora Borealis) zu sehen, ein magisches Schauspiel am Himmel. Schweden ist bekannt für seine atemberaubende Natur. Von den ausgedehnten Wäldern und klaren Seen bis hin zu den majestätischen Bergen und der wunderschönen Küstenlinie gibt es eine Vielzahl von Landschaften zu entdecken. Der berühmte schwedische Schärengarten vor Stockholm und die nördliche Region Lappland mit ihren schneebedeckten Gipfeln und der Nordlichter sind nur einige Beispiele dafür. Außerdem ist Schweden ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten. Sie können Wandern, Radfahren, Kanufahren, Angeln, Kajakfahren, Skifahren, Schneemobilfahren und vieles mehr unternehmen. Das Jedermannsrecht, das in Schweden gilt, erlaubt es den Menschen, die Natur frei zu erkunden und sich in den meisten Gegenden frei zu bewegen. Wer zur Abwechselung ein wenig Kultur sucht kann historischen Städte wie Stockholm, Göteborg und Malmö besuchen. Erkunden Sie alte Schlösser und Kirchen, und entdecken Sie die faszinierende Wikingerkultur. In die verschiedenen Restaurants darf man in Schweden seinen Hund leider nicht mitnehmen, aber im Außenbereich sind Hunde kein Problem.

In Schweden buchen Sie eines der gemütlichen Ferienhäuser mitten in der Natur. Verbringen Sie Ihren Urlaub mit Hund in der typischen Stuga. Diese Ferienhäuser sind oft Privatbesitz und ganz nach dem Geschmack der Eigentümer eingerichtet. Sie buchen das Ferienhaus in Schweden mit Hund über einen der zahlreichen Anbieter. Schweden ist das Land der roten Häuser, blauen Seen und majestätischen Elche. Es ist das Land der zauberhaften Winterlandschaften und Sommernächte, in denen es nicht dunkel wird. Dies ist die schönste Natur in Schweden. Wählen Sie eines der Luxus-Ferienhäuser in Schweden oder ein uriges Holzhaus an einem der Schwedischen Seen. In Schweden können Sie einzigartige Ferienhäuser mit Hund mieten: in einem Ferienpark, in Alleinlage, an einem See oder mitten in der Natur – Erleben Sie Schweden mit Hund!

Sie haben Ihr Ferienhaus in Schweden mit Hund gefunden? Dann gibt es einiges bei der Einreise zu beachten - doch keine Angst: Schweden ist ein sehr hundefreundliches Land. Sie können Ihren Hund bedenkenlos mitnehmen, wenn Sie sich an einige Regeln halten. In Schweden besteht eine allgemeine Hundepflicht, die es Hundebesitzern auferlegt, ihren Hund unter Kontrolle zu halten und für mögliche Schäden oder Störungen, die der Hund verursachen könnte, verantwortlich zu sein. Schweden hat viele hundefreundliche Strände und Parks, in denen Ihr Hund frei laufen und spielen kann. Die Einreise mit einem Hund ist nur mit dem EU-Heimtierpass möglich. Diese besteht aus zwei Teilen. Ein standardisierter Abschnitt mit Informationen über die Identität des Tieres, die verabreichten Impfungen und alle anderen Behandlungen. Den EU-Heimtierausweis erhalten Sie bei Ihrem Tierarzt. Ihr Hund muss außerdem eine gut lesbare Tätowierung oder einen Mikrochip haben. Bei der Verwendung eines Chips ist es wichtig, dass dieser Chip den ISO-Standards im Zusammenhang mit dem Lesen dieser Codes an Grenzübergängen entspricht. Vor der Abreise muss Ihr Hund von einem anerkannten Tierarzt und mit einem international anerkannten Impfstoff gegen Tollwut geimpft werden. Und wenn Sie Ihren Hund zum ersten Mal mit nach Schweden nehmen, muss der Zoll alle Dokumente abstempeln. So steht Ihrem Aufenthalt im Ferienhaus Schweden nichts mehr im Wege!

Das eigene rote Ferienhaus ist der Traum vieler Schweden-Urlauber, denn es ist durch und durch schwedisch: Übernachten Sie in einer der typischen Holzhütten. Die Ausstattung von Ferienhäusern in Schweden kann je nach Standort, Art des Ferienhauses und Vermieter variieren. Dennoch gibt es einige übliche Ausstattungsmerkmale, die Sie in den meisten Ferienhäusern in Schweden finden werden. Die Küchen in schwedischen Ferienhäusern sind normalerweise gut ausgestattet. Sie verfügen über Herd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler und oft auch über einen Geschirrspüler und eine Mikrowelle. Die Anzahl der Schlafzimmer variiert je nach Größe des Ferienhauses. In den Schlafzimmern finden Sie normalerweise Betten mit Matratzen, Kissen und Decken. Bettwäsche kann entweder vorhanden sein oder gegen eine zusätzliche Gebühr gemietet werden. Der Wohnbereich ist oft mit bequemen Sitzmöbeln, einem Esstisch und Stühlen ausgestattet. Ein Fernseher, DVD-Player und/oder Stereoanlage sind in vielen Ferienhäusern vorhanden. Einige Ferienhäuser verfügen auch über einen Kamin oder einen Holzofen für gemütliche Abende. Viele Ferienhäuser in Schweden haben einen Garten, eine Terrasse oder einen Balkon, auf denen Sie die Natur genießen können. Gartenmöbel, Grillmöglichkeiten und manchmal sogar ein Whirlpool oder eine Sauna im Freien können vorhanden sein. Oftmals sind die hundefreundlichen Ferienhäuser in Schweden umgeben von Wäldern oder befinden sich in Seenähe, wodurch sie eine ruhige und idyllische Lage bieten. Sie können die Natur direkt von Ihrem Ferienhaus aus erkunden, Wanderungen unternehmen, kanufahren, angeln oder einfach die Umgebung genießen. Bei Urlaub auf Pfoten finden Sie mehr als 400 Ferienhäuser in Schweden. Und Hunde sind immer willkommen. Schweden ist ein beliebtes Reiseziel für deutsche Urlauber. Sie erreichen es ganz einfach mit dem eigenen Auto. Außerdem ist Schweden sehr beliebt bei Familien mit Kindern und Hund. Denn Familien finden hier zahlreiche Attraktionen. Besuchen Sie die Welt von Astrid Lindgren, mit bekannten Kinderbuchfiguren wie Pippi Langstrumpf und Ronja Räubertochter. Machen Sie einen Zwischenstopp in Göteborg? Dann besuchen Sie den Vergnügungspark Liseberg, wo aufregende Achterbahnen und ein Freifallturm auf einem Hügel neben der Stadt gebaut wurden. Schweden bietet ideale Urlaubsbedingungen für die ganze Familie. Hier finden Sie Ihren Urlaub mit Hund in Schweden!

Was gibt es im Winter in Schweden zu erleben?

Winterurlaub mit Hund in Schweden bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Schweden verfügt über mehrere erstklassigen Skigebiete. Hier finden Sie auch Ferienunterkünfte die Hunde erlauben. Die Skigebiete bieten eine Vielzahl von Pisten für alle Schwierigkeitsgrade und sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skifahrer geeignet. Außerdem ist Schweden bekannt für seine hervorragenden Langlaufmöglichkeiten mit kilometerlangen Loipen und gut präparierte Strecken, die Sie durch malerische Landschaften führen. Oder erleben Sie die Magie des Hundeschlittenfahrens in den verschneiten Wäldern Schwedens. Sie können entweder als Passagier mitfahren oder lernen, Ihren eigenen Hundeschlitten zu lenken. Die Schweden lieben es, in der Sauna zu entspannen und sich anschließend im eiskalten Wasser zu erfrischen. Viele Ferienhäuser bieten Saunen an, und in einigen Gegenden gibt es auch Möglichkeiten für ein Winterbad in einem See oder einem Eisloch. Der Winter ist auch die beste Zeit, um die faszinierenden Nordlichter (Aurora Borealis) in Schweden zu erleben. Besonders in den nördlichen Regionen wie Lappland haben Sie gute Chancen, dieses Phänomen zu sehen.

Was sind die beliebtesten Urlaubsziele im Sommer in Schweden?

Im Sommer ist Schweden ein beliebtes Reiseziel für Natur- und Outdoor-Enthusiasten. Auch die Hauptstadt Schwedens, Stockholm, ist im Sommer besonders attraktiv. Die Stadt erstreckt sich über mehrere Inseln und bietet eine malerische Altstadt, moderne Architektur, historische Sehenswürdigkeiten und ein pulsierendes Nachtleben. Bootstouren durch den Schärengarten vor Stockholm sind ein Highlight. Ein anderer Geheimtipp ist Gotland: Die Insel Gotland in der Ostsee besticht durch ihre mittelalterliche Architektur, charmante Küstenorte, schöne Strände und eine entspannte Atmosphäre. Besuchen Sie die Stadt Visby, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Küstenregion Westschweden ist bekannt für ihre atemberaubende Schärenlandschaft. Entdecken Sie die Felsformationen entlang der Küste, machen Sie Bootstouren, probieren Sie frische Meeresfrüchte und besuchen Sie charmante Küstenstädte wie Smögen und Marstrand. Ebenfalls ein Geheimtipp ist die Region um den Siljansee in Zentralschweden. Die idyllischen Orte rund um den See bieten Gelegenheiten zum Wandern, Radfahren, Bootfahren und Entspannen in der Natur. Besuchen Sie Städte wie Mora, Orsa und Leksand. Das sind nur einige der beliebtesten Urlaubsziele in Schweden im Sommer. Das Land hat jedoch noch viel mehr zu bieten, von der Schärenküste im Osten bis zu den weitläufigen Wäldern im Landesinneren. Jeder Teil Schwedens hat seine eigenen Reize und Möglichkeiten für Outdoor-Abenteuer und Entspannung in der Natur.


Wie viele Ferienhäuser in Schweden mit Hund gibt es?

Bei Urlaub auf Pfoten finden Sie mehr als 400 Ferienhäuser in Schweden. In allen Unterkünften sind Hunde erlaubt, manchmal nur ein Hund, doch bei einigen Häusern sind auch 2 oder mehr Hunde erlaubt.
 

Wo liegen die Ferienhäuser in Schweden mit Hund?

Unsere Ferienunterkünfte liegen mitten in der Natur. Von Ihrem Haus aus können Sie herrlich mit Ihrem Hund wandern, aber auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten erkunden.

Regionen
Diese Webseite verwendet Cookies
Nicht nur Hundecookies! Auch diese Seite nutzt mehrere Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt. Darüber hinaus setzen wir Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie finden Ihre Einstellungen im Fußbereich unserer Website. Informationen finden Sie auch hier: Datenschutz.