Add favorite


Suchen im Umkreis von:

Umzäunter Garten (746)
WLAN (879)
Wald (+)
Premium (+)
Favoriten (+)
Außergewöhnliche Ferienhäuser (+)
Last-Minute

Entfernung zum Meer
100 Meter (30)
500 Meter (156)
1 Kilometer (266)
5 Kilometer (404)
15 Kilometer (448)

Naturgewässer
Am See (+)
Am Wasser (+)
Mit Bootssteg (+)

Komfort
Sauna (147)
Whirlpool (62)
Schwimmbad (203)
Privatpool (58)
Indoor Pool (13)
beheizter Pool (19)
Sonnenbank (+)
Klimaanlage (76)

Themen
Umzäunter Garten
Hund gratis (696)
Nichtraucher (1.184)

Lage
Ferienpark (375)
Ländlich gelegen (115)
In den Bergen (19)

Unterkunftstyp
Ferienhaus (911)
Appartement (236)
Bungalow (23)
Villa (10)
Hausboot  (5)
Landhaus (1)
Bauernhof (11)
Mobilheim (12)
Glamping (0)
Tiny House (+)

Einrichtungen
Grill (704)
Kühlschrank (1.080)
Garten (934)
Tiefkühler (465)
Kamin (442)
Mit Ladestation (+)
DVD-Player (94)
Fernseher (1.143)
Mikrowelle (706)
Geschirrspüler (549)
Waschmaschine (630)
Dusche (565)

Mit Kindern
Kinderbett (19)
Kinderstuhl (245)
Kinderbox (0)
Treppengitter (0)
Spielplatz (92)
Spielcomputer (7)
Trampolin (175)
Tischtennis (41)
Tischfußball (36)
Sandkiste (162)

Einreisebestimmungen

Ferienhaus Polen mit Hund

Finden Sie 0 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Polen mit Hund.


Ferienhäuser mit privater Sauna, Grzybowo 
Grzybowo - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
1.113,48 €inkl. MwSt. tooltip
8 2 1

  0,10 km zum Meer
max Hunde: 3 max Hunde: 3 
Umzäunt Umzäunt 
Ferienhaus mit Privatsauna und Pool, Sieciemin 
Sieciemin - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
1.247,86 €inkl. MwSt. tooltip
7 2 2

  21,00 km zum Meer
max Hunde: 4 max Hunde: 4 
Umzäunt Umzäunt 
Ferienhaus in Anielino, Westpommern - Polen 
Anielino - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
auf Anfrage
8 4 2

max Hunde: 1 max Hunde: 1 
Ferienhaus in Choczewo, Westpommern - Polen 
Choczewo - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
1.039 €inkl. MwSt. tooltip
10 4 1

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
Umzäunt Umzäunt 
Reihenhäuser, Dziwnow 
Dziwnow - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
670,92 €inkl. MwSt. tooltip
6 2 1

  0,70 km zum Meer
max Hunde: 3 max Hunde: 3 
Gemütliches Ferienhaus mit Terrasse und Garten, umzäunt, in Miedzyzdroje 
Miedzyzdroje - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
698,30 €inkl. MwSt. tooltip
6 1 1

  1,00 km zum Meer
max Hunde: 2 max Hunde: 2 
Ferienhaus in Niezyn, Westpommern - Polen 
Niezyn - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
606,21 €inkl. MwSt. tooltip
4 2 1

  15,00 km zum Meer
max Hunde: 3 max Hunde: 3 
Umzäunt Umzäunt 
Ferienhaus Inselblick in Nowe Warpno 
Nowe Warpno - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
1.080,81 €inkl. MwSt. tooltip
3 2 1

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
Ferienhaus in Nowe Warpno, Westpommern - Polen 
Nowe Warpno - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
596,60 €inkl. MwSt. tooltip
10 3 1

max Hunde: 6 max Hunde: 6 Gratis mit
Umzäunt Umzäunt 
Ferienhaus in Nowe Warpno, Westpommern - Polen 
Nowe Warpno - Westpommern
Polen
Minimum Kosten für 1 Person und 1 Hund
833,23 €inkl. MwSt. tooltip
6 3 2

max Hunde: 2 max Hunde: 2 Gratis mit
Umzäunt Umzäunt 

 Karte

Ferienhaus mit Hund Polen

Urlaub mit Hund im idyllischen Ferienhaus in Polen. Sie suchen ein Ferienhaus Polen mit Hund? Bei Urlaub auf Pfoten finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Polen mit Hund. Entdecken Sie ein unvergessliches Reiseerlebnis inmitten der atemberaubenden Natur Polens, und bringen Sie Ihren geliebten Vierbeiner mit! Unsere charmanten und hundefreundlichen Ferienhäuser bietet die perfekte Kulisse für einen erholsamen und hundefreundlichen Urlaub in Polen. Polen eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit Hund. Ein Urlaub mit Hund im gemütlichen Ferienhaus in Polen bietet zahlreiche Annehmlichkeiten, darunter ein umfriedeter Garten, eine voll ausgestattete Küche und komfortable Schlafgelegenheiten. Die wunderschöne Umgebung bietet Gelegenheiten für Spaziergänge und Wanderungen durch malerische Landschaften. Polen bietet vielfältige Landschaften, kulturelle Sehenswürdigkeiten, kulinarische Genüsse und ist bekannt für seine Hundeliebe und Hundefreundlichkeit in vielen öffentlichen Bereichen. Beliebte Urlaubsziele sind die Küste der Ostsee in Pommern und Westpommern sowie die großen Seeplatten in Großpolen. Im Nachbarland Deutschlands sind Hunde beinahe überall herzlich willkommen. Auch in kultureller Hinsicht ist Polen eine Reise wert. Polens bewegte Geschichte ist eng mit der deutschen verwoben. Das macht einen Besuch an Polen abwechslungsreich und interessant. Neben den zahlreichen historischen Altstädten verfügt Polen auch über verschiedene Naturparks und sehenswerte Schutzgebiete. Wandern Sie mit Ihrem Hund durch die beeindruckende Natur Polens. Besuchen Sie Warschau, Posen und Danzig. Ein hundefreundliches Ferienhaus bietet Flexibilität und Komfort für Mensch und Hund. Bei Urlaub auf Pfoten finden Sie Ihr Ferienhaus Polen mit Hund.

Ferienhaus polnische Ostsee mit Hund

Polen ist ein vielseitiges Land mit einer abwechslungsreichen Landschaft. Ein beliebtes Urlaubsziel ist die polnische Küste. Ein Urlaub mit Hund an der polnischen Ostsee kann eine wunderbare Erfahrung für die ganze Familie sein. Es gibt viele Ferienhäuser in der Region, die speziell für Haustiere geeignet sind und eine entspannte Atmosphäre für alle bieten. Die polnische Ostseeküste erstreckt sich entlang der gesamten Nordgrenze Polens und bietet atemberaubende Strände, historische Städte und eine reiche Kultur. Es gibt viele Möglichkeiten für Spaziergänge mit Ihrem Hund entlang der Küste oder im nahegelegenen Wald. Buchen Sie Ihr Ferienhaus polnische Ostsee mit Hund. Für einen Strandurlaub finden Sie in den Regionen Pommern, Westpommern und Ermland-Masuren schöne Ferienunterkünfte in Strandnähe. Mieten Sie ein hundefreundliches Ferienhaus entlang der Ostseeküste Polens. Die polnischen Badeorte müssen sich nicht hinter denen der deutschen Ostsee verstecken. Polens Strände bieten oft auch ausgewiesene Hundestrände.

Das beliebte Swinemünde, das älteste Seebad Usedoms, bietet einen Hundestrand. Auch im ebenfalls beliebten Kolberg gibt es einen Hundestrand. Immer mehr Touristen kommen in Begleitung ihrer geliebten Hunde an die polnische Küste. Man kann sich leicht vorstellen, wie viel Spaß man den Hunden erlaubt, wenn man sie im Sand und im Wasser wild herumtoben lassen kann. Wo gibt es also Hundestrände an der polnischen Ostsee? Besuchen Sie die Hundestrände auf der Halbinsel Hel. Derzeit gibt es hier zwei ausgewiesene Hundestrände. Der erste befindet sich am Strand in Kuznica (Eingang Nr. 29 von Chalupy) und ist ein sehr beliebter Ort für Hunde. Alternativ kann man den Hundestrand in Jastarnia nutzen (Eingang zum Strand Nr. 55, ab Jurata). In Gdynia gibt es zwei Hundestrände: Babie Doly (Eingang zum Strand 4 Gdynia) und Kolibki in der Nähe von Gdynias Orlowo (zwischen den Strandeingängen: 18 Gdynia und 19 Gdynia). In beiden Fällen handelt es sich um einen markierten Strandabschnitt von etwa 100 Metern Länge. In Sopot kann man seine Hunde zwischen den Eingängen 43 Sopot und 45 Sopot an den Strand lassen. Man muss jedoch beachten, dass der Strand von Sopot für Hunde nur von 18:00 bis Mitternacht „geöffnet“ ist. Und wie ist die Situation in Danzig? Nun, diese Stadt hat den Strand in Danzig Brzezno für Sonnenanbeter und ihre Haustiere zugänglich gemacht (Eingang zum Strand Nr. 34). Und das Beste: Es gibt einen eigenen Hundeauslauf und einen Kotbeutelspender! Hundestrände in Mittelpommern sind ebenfalls zahlreich: Strand für Hunde in Bialogóra (Eingang zum Strand 32 Bialogóra), Strand für Hunde in Debki (Eingang zum Strand 18 Debki), Strand für Hunde in Karwienskie Blota Drugi (Eingang zum Strand 4 Karwienskie Blota),Hundestrand in Leba (Strand B – westlich), Hundestrand in Rowy (Eingang ca. 350 Meter westlich der Wczasowa-Straße). Allen diesen Orten ist gemeinsam, dass man seinen Hund überall ständig an der Leine und mit Maulkorb ausführen muss. Wer es jedoch entspannter angehen möchte, findet in Mittelpommern auch Strände für Haustiere, die etwas weniger restriktiv sind. Zum Beispiel die östlichen und westlichen Strände in Darlowo! Hundestrände in Vorpommern. Ausgehend von Kolobrzeg finden sich hier hier zwei solcher Strände: Hundestrand Podczele in Kolobrzeg (der Eingang befindet sich ca. 800 m östlich der Brzeska-Straße)und Hundestrand Radzikowo in Kolobrzeg (der Eingang zum Strand liegt 200 Meter am Strand entlang östlich der Zachodnia-Straße). Beide Strände bieten zahlreiche Annehmlichkeiten für Besitzer und ihre Hunde und liegen in einer wunderschönen Umgebung. Wenn man weiter in Richtung der Insel Wolin reist, findet man viele interessante Strände, die für Hunde erlaubt sind. Strand für Hunde in Pogorzelica (Eingang zum Strand Nr. 2 und technischer Abstieg Nr. 1), Strand für Hunde in Niechorze (Eingang zum Strand Nr. 18), Hundestrand in Rewal (Weststrand – Eingang zum Strand Nr. 26), Hundestrand in Rewal (Oststrand – Eingang zum Strand Nr. 20), Strand für Hunde in Trzesacz (Weststrand – Eingang zum Strand Nr. 28), Strand für Hunde in Trzesacz (Oststrand – Eingang zum Strand Nr. 27), Strand für Hunde in Pustków (Eingang zum Strand Nr. 31), Strand für Hunde in Pobierowo (Weststrand – Eingang zum Strand Nr. 43), Hundestrand in Pobierowo (Oststrand – Eingang zum Strand Nr. 32). Es mangelt also in Polen nicht an Stränden, die für Hunde geeignet sind, und Sie müssen nur wissen, wo Sie nach ihnen suchen müssen. Denken Sie daran, Ihren Hund auf den Strandregeln aufmerksam zu machen und ihn immer an der Leine zu halten, wenn dies erforderlich ist. Mit ein wenig Vorbereitung und Planung kann ein Urlaub mit Ihrem Hund an der polnischen Ostsee ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie sein. Es gibt nichts zu befürchten – Urlaubsmomente in Begleitung Ihrer Hunde warten auf Sie. In der Nebensaison gilt generell an den meisten Ostseestränden kein Hundeverbot.

Suchen Sie ein Ferienhaus polnische Ostsee mit Hund? Polen ist Ihr perfektes Reiseziel! Im Sommer herrlich warm, locken die Strände Polens zahlreiche Touristen. An der polnischen Küste finden Sie seichte Stände an denen Kinder gefahrlos spielen können. Jeder Strand ist während der Touristensaison gepflegt und bietet verschiedene Einrichtungen (Duschen etc.). An einigen Stränden befinden sich auch Wasserparks und Spielplätze. Die Küstenlandschaft ist abwechslungsreich und die Bevölkerung Hunden gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Wenn Sie ein Ferienhaus an der polnischen Ostsee mit Hund buchen, stellen Sie sicher, dass das Haus alle notwendigen Annehmlichkeiten für Ihren Hund bietet, wie zum Beispiel einen eingezäunten Garten oder Näpfe zur Verfügung stellt. Es gibt auch viele Tierärzte und Tierkliniken in der Nähe, falls es zu einer medizinischen Notfallsituation kommt. Buchen Sie einen Urlaub mit Hund an der polnischen Küste und erleben Sie einen Strandurlaub mit Hund in Polen.

Ferienwohnung Polen mit Hund

Finden Sie Ihre Ferienwohnung Polen mit Hund. Ihr Appartement ist eine gute Ausgangsbasis, um Polen zu erleben. Jahr für Jahr zieht das aufregende Urlaubsziel Polen immer mehr Touristen an. Die landschaftliche Vielfalt, die vom wunderschönen weißen Sandstrand an der pommerschen Ostseeküste im Norden bis hin zu den verschneiten Skigebieten in der Hohen Tatra reicht, ist gefragt. Ob Sie Geschichte, Kultur, Kunst oder kulinarische Erlebnisse suchen, Polen hat etwas zu bieten. Städte wie Krakau, Danzig und Stettin sind perfekte Ziele, wenn Sie einen Urlaub verbringen möchten, bei dem sowohl Sightseeing als auch Entspannung im Mittelpunkt stehen. Hier finden Sie Ihre Ferienwohnung Polen mit Hund!

Ferienhaus umzäunt in Polen

Buchen Sie ein Ferienhaus mit umzäuntem Garten in Polen und genießen Sie einen unbesorgten Aufenthalt in Ihrer Ferienwohnung oder in Ihrem Ferienhaus. Nach einem aktiven Tag können Sie so auf Ihrer Terrasse den Tag gesellig ausklingen lassen. Entdecken Sie Polen und buchen Sie Ihr hundefreundliches Ferienhaus bei Urlaub auf Pfoten. Polen ist ein ideales Urlaubsziel für Ihren Urlaub mit Hund!


Regionen
Diese Webseite verwendet Cookies
Nicht nur Hundecookies! Auch diese Seite nutzt mehrere Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt. Darüber hinaus setzen wir Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie finden Ihre Einstellungen im Fußbereich unserer Website. Informationen finden Sie auch hier: Datenschutz.