Schönes Chalet in Binn mit Parkmöglichkeit

Add to favourites

Angaben zur Unterkunft

Hauscode:
CH-3996-01
2 Non Smoking

Klassifizierung:
Kundenbeurteilungen:
9,3 (62 reviews)
Haustype:
Chalet
Region:
Wallis
Ort:
Binntal-Langtal
Umzäunter Garten:
kein
WLAN:
kein
Ferienpark:
nein
Anzahl Personen:
4
Anzahl Hunde :
2
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Wohnfläche:
35m²
Dieses Haus wird Ihnen angeboten von Belvilla


Hausbeschreibung
Der kleine Weiler befindet sich in der prächtigen Umgebung der Örtlichkeit Heiligenkreuz, die im Becken des Binntals liegt. Von hier aus können Sie unzählige Wanderungen in die nähere und weitere Umgebung unternehmen. Am Ende des Binntals liegt der Ort Feld, hier befindet sich eine Edelsteingrube, in der Sie gegen Bezahlung Ihre eigenen Edelsteine aus dem Gestein schlagen können. Alternativ können Sie auch Ausflüge nach Fiesch und Brig unternehmen. Sehr zu empfehlen ist des Weiteren ein Besuch des berühmten Aletschgletschers. Das Chalet Saflischgarten liegt sehr ruhig in dem kleinen Weiler bei Heiligenkreuz und ist ein perfektes Ziel für Urlauber, die auf der Suche nach einer einfachen sowie besonderen Ferienwohnung in ruhiger Wald-Lage sind. Sie erreichen das puristisch gepflegte Chalet über einen 150m langen Wanderweg. Im Wohnzimmer steht ein Stockbett zur Verfügung, das Platz für vier Personen bietet. Darüber hinaus verfügen Sie über eine Terrasse mit Sitzgelegenheiten und einen kleinen Garten. Direkt von der Haustür aus können Sie viele schöne Wanderungen beginnen. Ihr Auto können Sie ca. 200m vom Chalet entfernt parken.

Wichtig:
Dieses Ferienhaus hat eine Auszeichnung gewonnen 2016 Die Kosten für das Aufladen von Elektro- oder Hybridautos (wenn möglich) richten sich immer nach dem Verbrauch und werden separat in Rechnung gestellt Bezüglich COVID-19: Gäste dieses Ferienhauses werden nur akzeptiert, wenn sie die COVID-Beschränkungen und -Anforderungen der lokalen Regierung einhalten können. Bitte überprüfen Sie die Beschränkungen kurz vor Abreise noch einmal, da sich die COVID-Beschränkungen im Laufe der Zeit ändern. Bitte beachten Sie, dass in den meisten Ländern und / oder Gebieten COVID-19-Maßnahmen vorhanden sind. Wir empfehlen Ihnen, dies bei der Buchung Ihres Ferienhauses zu berücksichtigen, da eine Änderung der Einschränkungen möglicherweise kein gültiger Grund ist, die Buchung kostenlos zu stornieren.Ab diesem Frühjahr 2019 haben sie eine kleine Waschmaschine in der Ferienwohnung zur Verfügung. Benutzungsgebühr Sfr. 3.00 pro Waschgang bitte
in die Kasse legen. Herzlichen Dank für ihren Beitrag.

Ferien mitten im Landschaftspark Binntal sind bei jedem Wetter ein Erlebnis. Hier geniessen sie noch pure Natur. Der Duft von Lärchen und blühenden Wildpflanzen streicht ihnen um die Nase und das plätschern des nahen Wildbachs beruhigt ihr Gemüht.

Das Berggasthaus Heilig Kreuz sucht für die Saison 2021 und folgende neue Mieter / Pächter.
Mehr Info 

Aufteilung
Parterre: (Küche(Wasserkocher, Kochherd(4 Kochplatten), Backofen, Kühl-/Gefrierkombination), Schlafzimmer(Schlafcouch 1 Pers., Etagenbett für 3 Personen, Ofen), Badezimmer(Dusche, Waschbecken, Toilette)) Heizung(elektrisch), Heizung(Holz), Parkplatz



Wald:
0,50 km
Zentrum:
5,00 km
See:
-
Supermarkt:
5,00 km
Restaurants:
5,00 km
Öffentliche Verkehrsmittel:
5,00 km
Ausgehmöglichkeiten:
-
Meer:
-

Reviews von Hundebesitzern

Erik - Aufenthaltsdauer: 04.09.2020 - 11.09.2020
Schönes Haus mitten in einem schönen Wandergebiet, Einladender Empfang und alles im Haus vorhanden, Innen schön geräumig und schön, dass die Hunde erlaubt waren, Garten hat eine Hecke am Straßenrand, kein Zaun, Seien Sie nur vorsichtig mit dem with Hunde wie die Hecke noch nicht in voller Blüte, Frühjahr ist,


Mr Kleinsteuber - Aufenthaltsdauer: 30.08.2019 - 06.09.2019
Wir wurden sehr freundlich empfangen und der Eigentümer hat sogar unser Gepäck mit seinem Kettenfahrzeug nach oben gebracht. Für Gehbehinderte ist diese Unterkunft definitiv nicht geeignet. Das urige Haus aus dem 18. Jahrhundert war genau das, was wir uns gewünscht und was wir erwartet hatten. Das Haus liegt am Ende eines Seitentales des Binntales etwas erhöht an der südlichen Talflanke. Für den Stellplatz ca. 50 Höhenmeter unterhalb des Hauses bekommt man eine Einfahrtsgenehmigung vom Eigentümer, die sichtbar im Fahrzeug hinterlegt werden muss. Der Weg zum Haus ist recht steil. Man kommt mit dem Auto also auf keinen Fall bis ans Haus. Von oben hat man eine schöne Aussicht auf den Weiler Heiligkreuz. Die Umgebung bietet sehr viele Wanderwege. Einer davon führt direkt an der Hütte vorbei, wird aber sehr wenig begangen. Wir fühlten uns jedenfalls in keiner Weise dadurch belästigt. Ich rate aber dazu, falls man wie wir einen Hund mit hat, diesen an die Leine zu nehmen, um Konflikte zu vermeiden. Großes Lob an den Eigentümer, der sich viel Zeit für uns genommen hat. Das Holz, welches zur Verfügung BV steht, nutzten wir, um den uralten Ofen anzuheizen. Und wir staunten nicht schlecht, wie gut der funktioniert und wie lange er die Wärme hält. Insgesamt war es ein runder, harmonischer und erholsamer Urlaub bei netten Leuten in schöner Umgebung.


Ms van den Berg - Aufenthaltsdauer: 17.06.2016 - 24.06.2016
Wunderbarer Ort zum Entspannen ein. Vom Parkplatz auf dem kleinen Haus ist ein sehr steiler Anstieg und zum Glück der Besitzer unsere Sachen in einer Schubkarre brachte bei der Ankunft wird verfolgt, aber nach unten, wenn wir gingen wieder nach Hause. Auf der Vorderseite ist ein Holztisch direkt hinter dem Haus für eine Überraschung, weil es einen grasbewachsenen Garten mit Tisch und bequemen Sitzgelegenheiten war. Liegestühle und Sonnenschirme waren auch da. Unser Hund hat so viel wie wir den Raum und die Umgebung genossen. Nach der Ankunft am 17. Juni war die Temperatur 8 Grad am Tag war es immer besser, und schließlich hatten wir dort ein paar sonnigen Tagen von 35 Grad! Es ist ein sehr schönes Herd es schön und warm im Wohn / Schlafzimmer zu schaffen machen und Sie lieben es, auf dem 2-sitziges Sofa liegen zu lesen. Die Küche ist groß, mit einem super Ofen, wo unsere gefangenen afbakbroodjes schön braun aus erschien.


Mr hulleman - Aufenthaltsdauer: 13.05.2016 - 20.05.2016
Fantastische Woche hier bei schönem Wetter und schönem Blick auf die noch schneebedeckten Berge. Zusammen mit unseren Berner Sennenhund schöne Wanderungen in der Gegend. Bei der Ankunft gab es eine leckere frisch gebackene Rosinenkuchen bereit für uns und unser Gepäck wurde durch den Vermieter mit einer Art elektrischer Schubkarre zur Hütte gebracht. In der Hütte ist eine schöne Specksteinofen von 1741, die mit Protokollen aus der Küche beheizt wird. Wir haben guten Gebrauch davon, weil es "Nacht ist noch ziemlich kalt. Das Holz für diese völlig kostenlos und gespalten wird und bereits hinter der Hütte. Von Peter (der Eigentümer) haben wir noch eine Lektion Hitze feuerten, so nah wie möglich den Ofen zu beleuchten. Darüber hinaus gibt es noch einige elektrische Heizungen im Hause sind. es ist ein Ort, der agin zu besuchen lohnt.


Mr haas - Aufenthaltsdauer: 10.10.2014 - 17.10.2014
Wir genossen einen sehr angenehmen Urlaub. Wir waren die zwei von uns zusammen mit unserem Hund, und der hübsche kleine Haus war einfach perfekt für uns. Ich denke, es wäre auch sehr gut mit 2 kleinen Kindern. Wir haben die Möglichkeit, mit einem Holzofen heizen und auch darauf zu kochen. Aber keine Sorge, wenn Sie zu müde sind, gibt es auch eine elektrische Heizung und alle Küchenausstattung. Alles in allem würde ich diesen Ort für Wanderer und alle, die eine Auszeit der gemeinsame Titel verbringen möchte empfehlen.


Ms De Vos - Aufenthaltsdauer: 22.05.2009 - 29.05.2009
Schöne renovierte Hütte voll ausgestattet (Dusche, WC, 4 elektrische Kochplatten). Ein Wasserfall in der vootuin, mit Blick auf das Tal in den Hinterhof. Sehr empfehlenswert, vor allem, wenn Sie nicht wie hundert andere Touristen in irgendeinem Hotel zu sitzen fühlen. Ein Auto ist sehr nützlich (nächste Mini-Supermarkt ist eine Stunde zu Fuß), aber für die Herstellung schöner Spaziergang, Sie nicht ver.En das schönste im Haus: die Heizung des Ofens! (Von 1741 oder so ...). Helles Holz hinter dem Haus, das Sie die trockenen Flechten Tannenzapfen zu gewinnen verwenden können.


Übrige Reviews

Ms Maas - Aufenthaltsdauer: 24.06.2022 - 01.07.2022
Wir sind zum dritten Mal hier und genießen das Chalet, die Umgebung und die Ruhe wieder in vollen Zügen. Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten, es gibt viel zu sehen und zu unternehmen.


Genolet - Aufenthaltsdauer: 11.06.2021 - 18.06.2021
Très authentique, charmante et tranquille région. Le petit chalet est un bijou. La nature est juste devant la porte et c%$&est un moment magique que de pouvoir boire son café en contemplant la magnifique vallée qui s%$&étend devant nous


Mr Muijen - Aufenthaltsdauer: 21.08.2020 - 04.09.2020
Sehr schön gelegene Berghütte, von der aus viele schöne Wanderungen und Bergtouren gemacht werden können. Das Haus ist einfach, aber voll möbliert. Der Specksteinofen ist ideal, wenn es kälter wird. Weniger geeignet für große Leute. (Kopffreiheit)


Ms Kleber - Aufenthaltsdauer: 07.08.2020 - 14.08.2020
Wir wurden gut aufgenommen und mit einem kleinen handlichen Traktor wurden unsere Sachen auf dem Wanderweg gebracht. Dort haben wir eine Tour durch das Ferienhaus bekommen. Die Lage ist wunderschön, tolle Aussicht über die Berge von Heiligkreuz. Wir hatten schönes Wetter, so dass wir vor dem Haus sitzen konnten, aber auch auf den Sonnenliegen hinter dem Haus. Das Haus ist nicht groß, aber alles ist da. Es gibt viele Spaziergänge in der Umgebung und sicherlich in der Umgebung von Binn und Fald. Als wir abreisten, wurde unser Gepäck wieder heruntergebracht. Die Besitzer tun alles, um Sie glücklich zu machen.


Mr Teurlings - Aufenthaltsdauer: 24.07.2020 - 07.08.2020
Wunderbar ruhige Lage, Geräusch eines Wasserfalls, wunderschöne Natur, wenig bis gar keine Touristen, intimes gemütliches Haus, Wanderwege beginnen am Haus, so dass hin und wieder ein Wanderer vorbeikommt.


Mr Jori - Aufenthaltsdauer: 20.09.2019 - 04.10.2019
Sehr schön der Hausherr hat uns empfangen. Ein Hüttentraum wir waren zum 4 mal dort und das 5 mal ist schon in Planung. Natur pur herrlich.


Ms VetvdBijl - Aufenthaltsdauer: 02.08.2019 - 16.08.2019
Die Rezeption war super, die Umgebung wunderschön und die Unterkunft märchenhaft.


Mr Ortac - Aufenthaltsdauer: 01.06.2018 - 08.06.2018
Wie bereits auch vor zwei Jahren war die Ankunft herzlich und Patrons-Ehepaar waren sehr hilfsbereit. Die Unterkunft war sehr sauber, urig, gemütlich und hat alles, was man für%$&s Leben braucht. Sehr bequeme Betten und gutes Bettzeug. Sehr empfehlenswerte Unterkunft. Die Umgebung ist malerisch und lädt zum Wandern ein.


Mr Hägele - Aufenthaltsdauer: 25.05.2018 - 01.06.2018
Schöner Platz am Berg, mit tosendem Saflischbach. Alles ist in bester Ordnung. In einer wunderschön umgebauten, ursprünglich Bauernsommerresidenz. Hilfreiche sympathische Besitzer sind bereit, mit einem Raupenfahrzeug das Gepäck nach oben zu bringen. Ein toller Aufenthalt für Leute, die ohne Internet auskommen. Und von der Haustür gehen. Und genießen Sie die Umgebung zwischen den Bergen.


Ms Dekker - Aufenthaltsdauer: 08.09.2017 - 15.09.2017
Das Haus hat eine einzigartige Lage auf einem Wander-und ideal für Menschen, die ihr Eigentum vom Wandern wollen. Ein romantisches, kleines Haus, das alles, was Sie brauchen, nur keinen Wi-Fi. Sehr nachdenklich Besitzer. Ruhe und ein atemberaubender Blick garantiert.


Mr Slob - Aufenthaltsdauer: 11.08.2017 - 25.08.2017
Die Gegend ist atemberaubend schön. Wegbeschreibung zu der Hütte wäre leicht. Die Begrüßung durch den Eigentümer war freundlich und sehr hilfsbereit.


Ms Wessels - Aufenthaltsdauer: 04.08.2017 - 11.08.2017
Fantastische Aussicht in einem schönen Haus. Sie sind gut vor und hinter dem Haus. Alles ist außer Kaffee inbegriffen. Als ich darum gebeten, hat der Besitzer Peter eine regelmäßig. Nach oben. Sie können schöne Spaziergänge vom Haus machen, Wanderkarten zur Verfügung stehen. Der Empfang ist warm und Ihre Sachen sind auf einem speziellen Wagen gebracht.


Ms Franke - Aufenthaltsdauer: 28.07.2017 - 04.08.2017
Ein großes Haus in einer wunderschönen Umgebung! Noch besser als erwartet. Und ein sehr herzliches Willkommen von den Besitzern Peter und Esther. Wir hatten eine fantastische Woche! Wir möchten wieder zurück gehen.


Mr Wagenvoort - Aufenthaltsdauer: 15.07.2016 - 29.07.2016
Sehr schönes Hotel das Binntal zu erkunden. Sehr, sehr gemütliches Ferienhaus, wo Sie gerne haben, aber wo man draußen auf der Rückseite sitzen können Sie nicht im Bild zu sehen. So ist es überall sehr steil haben Sie agil sein. In Binn selbst können Sie einkaufen gehen, aber wir hatten viel Spaß mit unserem Brotbackautomaten.


Ms Buysse - Aufenthaltsdauer: 08.07.2016 - 15.07.2016
Feine Aufenthalt in einem sympathischen Chalet neben einem glitzernden Wasserfall.


Ms Maas - Aufenthaltsdauer: 24.06.2016 - 01.07.2016
Nach einer aufregenden Fahrt durch den Furka-Pass, kam in Heiligkreuz Binntal. Peter, der sehr freundliche Besitzer, wir alle warteten auf den letzten (steil) Schritte zur Hütte. Zum Glück hatte der Besitzer einen praktischen Trolley unser Gepäck zu nehmen, wäre sonst immer noch eine Herausforderung gewesen sein ... Das Haus war sogar noch besser als wir erwartet hatten, unglaublich sauber und mit vielen Annehmlichkeiten! Feine Küche, gute Wohn- / Essbereich, eine schöne Lounge-Sofa, eine sehr große und komfortable Etagenbetten und eine herrliche Aussicht. Das Bad ist sehr effizienten Aufbau mit einer guten Dusche, die eine Dusche Zeitplan so lange douchers über eine Wasser-Heizung funktioniert, ist ratsam, vor allem wenn man noch waschen wollen. Obwohl es nicht lange dauert, bis der Tank wieder voll. Eine schöne Überraschung der Hinterhof mit Gartenmöbeln war, die am Morgen an einem bewölkten Tag schien die Sonne, so dass Sie schöne Lage ist wunderbar ruhig ontbijten.De konnte, gelegentlich gibt es sogar ein Walker geleitet. Es ist daher ein guter Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen, wir eine Zeit haben, das Auto zu fahren, um den Aletschgletscher verwendet. Wir gehad.Wij nicht das Auto brauchen für den Rest wirklich unseren Urlaub in der schönen und gemütlichen Saf genossen


Mr van de Wiel - Aufenthaltsdauer: 27.05.2016 - 03.06.2016
Schöne Landschaft, gastfreundlich Besitzer, sehr guter Service. Traumhafter Urlaub!


Mr De Boer - Aufenthaltsdauer: 21.08.2015 - 04.09.2015
Zum zweiten Mal mieteten wir dieses Haus seit dem letzten Jahr gab es nur in der Woche und nicht alle Wanderungen gegangen war. Hier können Sie wirklich einen Geschmack für das Leben in den Schweizer Alpen. Das Chalet ist einfach, gemütlich und doch leicht zu erreichen. Es gibt eine schöne Lounge-Sofa, damit Sie entspannen oder ein Buch lesen auf 'Abendstunden oder an einem regnerischen Tag können. Die Küche ist komplett mit einem feinen Ofen und die Dusche ist auch in Ordnung (jetzt mit einer Heizung). Liebhaber von Wanderungen sind hier perfekt. wie Sie von der Hütte gehen so bis zu einem schönen hoogvlaktedal Auf 2.000 Metern, von wo Sie an mehreren Fronten zu sein. Darüber hinaus können Sie machen jede Menge schöne Bergwanderungen in der Umgebung von Binn. Eine Karte ist bei der Hütte zur Verfügung. Peter und seine Frau auch sehr gastfreundlich. Hier können Sie wirklich entspannen.


Ms Sachs - Aufenthaltsdauer: 31.07.2015 - 07.08.2015
Ein kleiner Wanderweg führt hinauf zur idyllischen Berghütte. Das Auto kann man weeiter unten parken. Wir wurden sehr nett von Esther und Peter (den Vermietern) empfangen und Peter half uns mit einem für Städter unbekannten Gefährt, das Gepäck nach oben zu transportieren. Morgens kann man serh schön in der Morgensonne im Garten frühstücken und den Rest des Tages auf der Holzbank vor der Hütte verbringen. Vor der Hütte gibt es einen Brunnen mit Trinkwasser und einen rauschenden Bach. In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten etwas zu unternehmen - auch mit Kindern Schatzsuche in Binn, Mineralien klopfen, wandern, Kühe hinterm Haus streicheln, eine fast 300 m lange Hängebrücke überqueren, Rad fahren (auch E-Velo), Schmetterlinge beobachten etc... Uns hat der Urlaub sehr gut gefallen und können das Haus uneingeschränkt weiter empfehlen!


Mr Dejean - Aufenthaltsdauer: 19.06.2015 - 03.07.2015
Excellentes vacances si vous cherchez un endroit loin de tout, entouré de montagnes, au fond d%$&une vallée, si vous voulez ne voir personne, faire de belles randonnées, du vélo. Pour les super sportif, belle marche jusqu%$&en Italie. Finalement vous posez sur la terrasse avec le bruit de la cascade. Pas d%$&internet (-)


Mr Möller - Aufenthaltsdauer: 01.05.2015 - 08.05.2015
Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, ist im Saflischgarten richtig aufgehoben. Hier kann man sich abseits des Großstadttrubels prächtig erholen Ob bei Wanderungen in der Umgebung, bei einem guten Buch im Haus oder einfach nur bei Sonnenschein vor der Tür sitzen und dem Rauschen des Wasserfalls zuhören. Netter Gastgeber, der auch gerne beim kurzen Transport des Gepäcks vom Auto hoch zur Unterkunft behilflich war. Komme gerne wieder.


Ms Rauscher - Aufenthaltsdauer: 26.09.2014 - 10.10.2014
Es war ein unvergeßlicher wunderschöner Urlaub!Der Vermieter stand uns immer mit Rat und Tat zur Hilfe. Die Hütte ist komfortabel ausgestattet, umgeben von hohen Bergen und Ausgangspunkt zu vielen herrlichen Wanderungen.


Ms van Delft - Aufenthaltsdauer: 15.08.2014 - 29.08.2014
Zwei Wochen im August 2014 waren wir in Saflischgarten Heilig Kreuzenstein (Schweiz). Das Ferienhaus befindet sich oberhalb des Dorfes, in einer Gruppe von vier Hütten, von denen zwei es und das Haus des Eigentümers saniert. Das letzte Stück gehen Sie über einen Fußweg an die Spitze. Das Auto bleibt unten (ca. 5 Minuten). Als Gast sind Sie völlig kostenlos. Es gibt zwei Terrassen (eine vorne, eine hinten) und sobald die Sonne rausfinden einen Platz zu sitzen. Sehr selten kommt ein Wanderer übergeben (etwa 6 pro Tag). Und das einzige, was man hört, ist das Rauschen des Baches und Kuhglocken in der Ferne. Reine romantiek.Wij hatte einen Zeitplan von einem Tag Ruhe, ein Tag des Wanderns. Die Wege führen für die Hütte entlang und man das Auto nicht brauchen, um irgendwo beginnen. Wir machten Wanderungen zu Binntal Hütte, der Blue Lake, das Breithorn, durch die Berge nach Heiligkreuz usw. Das Ferienhaus ist eine Karte und ein Walking Buch. In einer Stunde zu Fuß zu Binn zum Einkaufen. Ein schöner Ausflug für einen Tag der Ruhe. Das Binntal ist wirklich sehr schön und ruhig wir bemerkt, als wir noch machte es dem Aletsch-Gletscher einen Tag. Wir haben viel mehr Menschen tegen.We ausgezeichnetes Wetter hatten. Der Rest BH


Ms Klokke - Aufenthaltsdauer: 01.08.2014 - 08.08.2014
Prima Ferienhaus für den wahren Suchenden.


Ms Van Bindsbergen - Aufenthaltsdauer: 25.07.2014 - 01.08.2014
Ende Juli fuhren wir Binntal auf der Suche nach unserer vorläufigen Aufenthaltsheiligkreuz. Nach einigem Suchen (besser angezeigt werden) sahen wir unser Haus sitzt oben auf dem Berg. Bei Buchung erhalten Sie machen eine Show über das, was es sein wird, und bei der Ankunft immer noch enttäuschend fällt oft. Aber hier wirklich nicht. Was für ein Haus, was für eine Aussicht. Ein Ferienhaus mit dem Charme der alten und in dem Luxus von heute. Wir konnten nicht unser Haus verlassen als echte Wanderer genießen Sie ein kühles Bier nach einer anstrengenden Wanderung. Setzen Sie sich in der Sonne Wenn Sie genug Essen und Getränke haben, können Sie Ihr Auto geparkt ganze Woche dauern. Jeden Tag können Sie einen anderen Spaziergang von Ihrem Ferienhaus zu machen. Und dass auch ehrliche Menschen leben hier ergibt sich aus der Tatsache, dass unsere Fahrräder die ganze Woche könnte ohne unsere kmteller, Fahrradtaschen sitzen oder noch schlimmer aus unserem Motorrad gemacht. Hinter dem Auto Ich werde auch weiterhin nicht zu aufgeregt sonst wird es für uns schwierig sein, dieses Haus wieder in die Zukunft zu mieten, weil wir wieder hier vor uns schon jetzt sicher kommen wollen.


Mr Schünemann - Aufenthaltsdauer: 04.07.2014 - 18.07.2014
Wir waren rundum zufrieden mit allem und haben uns pr?htig erholt. Es war der Aufenthalt mitten in der Naturlandschaft und das dazu passende Haus. Alles Nötige ist da, vermisst haben wir nichts.


Mr Hägele - Aufenthaltsdauer: 11.10.2013 - 18.10.2013
Wir waren die ersten und die letzten Gäste in diesem Jahr und jedes Mal erlebt alle Jahreszeiten. Pleasant, einladender Ort zu sein!


Mr Abbeloos - Aufenthaltsdauer: 02.08.2013 - 16.08.2013
Es war 2 Wochen die Natur genießen und endlosen Walking.


Mr In-Albon - Aufenthaltsdauer: 28.06.2013 - 05.07.2013
Isolation und Ruhe mit Komfort, schöne Wandermöglichkeiten in der Nähe 2 Ost und West Terrassen, um die Sonne am Morgen und Abend zu genießen, Pool, Grill und Herd Holz ... + pierreollaire ...


Mr Lambregt - Aufenthaltsdauer: 21.06.2013 - 28.06.2013
Bergurlaub mit großem Haus als Basis


Mr Hägele - Aufenthaltsdauer: 24.05.2013 - 31.05.2013
Letzte Woche Mai 2013. R nDie höflich Jahreszeiten in 1 Woche. Wunderbarer Ort zu sein. R zu Verdauungs-Empfang, freundliche Besitzer. R nWir wie zu Hause gefühlt.


Mr Verbruggen - Aufenthaltsdauer: 12.10.2012 - 19.10.2012
Nach einer langen Fahrt, und eine Zeitreise durch die Kilometer lang, aus dem Fels gehauenen Tunnel erreichten wir die Vergangenheit, Binntal, fuhr weiter in die Langtal wo am Ende ein paar Holzhäuser, eine Kapelle und unser Chalet. Entlang eindrucksvollen Wanderwegen, einem herrlichen Kamin, weichen Betten und Blick auf noch eine Woche von diesem heiligen Ort, ein Ort, den Sie nie vergessen werden genossen, ist Magie das richtige Wort. Ich möchte zurückkehren, um ein Buch oder sogar noch höher an den Blaumeer jetzt steigen schreiben, weil der Schnee nicht zugänglich war. Kommen wir zurück mit offenem Mund, um die beeindruckende Natur der Flechten, Pilze bewundern, die goldfarbenen Lärche, Schnittholz Berggipfel rund um unter dem Sternenhimmel. Dies ist ein außergewöhnlicher Ort, wo jeder einmal in z "s Leben gehen gaan.Voor müssen mehr Geschichten über diesen Ort, check out my blog: http://www.architectgeertverbruggen.blogspot.be/2012/10/heiligkreuz-dag- 1.html


Mr Ring - Aufenthaltsdauer: 03.08.2012 - 10.08.2012
Wir hatten eine wunderbare Zeit! Das Häuschen liegt in einer Wiese auf 1500 Metern. Es ist Teil eines uraltern Ensembles von Speicherställen, und als einziger davon bewohnbar. Der Besitzer plant den Ausbau der anderen Speicherställen zu Ferienwohnungen, aber das wird wohl noch dauern, sagt er, weil es dafür keine Genehmigung gibt.... Das Häuschen ist sehr gemütlich und hat ein ausgezeichnetes Raumklima (altes, Lerchenholz, riecht gut). Die komplett eingerichtete Küche haben wir gut nutzen können zum Kochen und Brotbacken, Ansonsten waren wir vor allem draussen unterwegs; und hier hat der Saflischgarten viel zu bieten: Zunächst gibt es einen kleinen Garten mit Liegestühlen, Sonnenschirm und Markise vor dem Häuschen. Der kleine Brunnen mit eiskaltem Quellwasser tut an heißen Tagen gut: super Abkühlung! Aber der eigentliche Hammer sind die Wiesen direkt hinter dem Haus, die kühlen Wälder, die Wasserfälle (einer direkt am Haus!) und die steilen und anspruchsvollen Wanderwege, die direkt am Häuschen vorbei führen. Ab und zu kommen Wanderer vorbei gelaufen, anonsten ist bes komplett einsam. Der nächste Shop ist ein paar Kilometer weiter weg, und man muss schon gut zu Fuß sein, will man überhaupt ankommen. Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln angereist; und der Besitzer war so freundlich, uns die letzten Kilkometer von der Postbusstation zum Häuschen zu fahren. Das Preisleistungsverhältnis ist für das, was man geboten bekommt, echt fair. Nur für mehr als Zwei Persoenn erschien nuns die Schlafstube vielleicht etwas eng, es sei denn, man versteht sich sehr (!) gut. Familien mit kleinen Kindern würden wir den Saflischgarten nicht empfehlen, wegen der für Großstadtkinder zu gefährlichen direkten Umgebung (steiler Geländeabbruch direkt vor dem Haus!). Fußkranke und Couchpotatoes sollten auch einen Bogen um dieses Domizil machen. Aber wer Lust auf Einsamkeit, Ruhe und Natur pur hat, und wer sich das Wandern auf anspruchsvollen steilen Wegen zutraut, dem sei der Saflischgarten wärmstens empfohlen; ich würde jederzeit wieder hinfahren.


Mr Van Rabenswaaij - Aufenthaltsdauer: 13.07.2012 - 20.07.2012
Schön gelegene lhuisje Angst-Through-Bergweg. Nur zu Fuß erreichbar. Sehr schöne Lage. Leise. Wunderbarer Ausgangspunkt für Wanderungen op.Heiligkreuz alle Seiten, fügt nicht viel, hat wenig Atmosphäre auf die Stromerzeugung und Business-Seilbahn in das obere Becken.


Ms Otter - Aufenthaltsdauer: 22.06.2012 - 29.06.2012
Unser Urlaub in Saflischgarten war köstlich! Das Haus ist sehr geeignet für Naturliebhaber und Wanderer wie wir. Wir haben alle Bergwanderungen aus dem Haus laufen. Es ist eine schöne Gegend mit vielen gut markierten Wegen. Ein voller Erfolg! Die Hütte war sehr sauber und fast alle Einrichtungen waren gut.


Ms Egberts - Aufenthaltsdauer: 08.06.2012 - 22.06.2012
Gemütliches Ferienhaus in traumhafter Lage in der Landschaft zwischen den Bergen. Sie sollten keine Angst vor der Stille und ohne Menschen um Sie herum. Beachten Sie die niedrigen Türen im Haus. Rund um das Haus ist sehr steil und der Weg zur Hütte jede Reise muss zu besteigen, als das Auto vor dem Haus geparkt werden kann. Gut für die Bedingung. Wir waren im Juni: schöne Blumen um das Haus und viele Arten von Schmetterlingen. Darüber hinaus, Eidechsen und Steinadler. Ideal für Foto-Enthusiasten. Zahlreiche Wanderwege direkt vom Haus aus!


Ms Huele - Aufenthaltsdauer: 26.08.2011 - 02.09.2011
Schön eingerichtete Kabine, watch out für den Kopf. Die Durchgänge sind gering. S "Nacht ist stockdunkel draußen und kommt über ein Gefühl von eenzaamheid.Prima Ausgangspunkt für Wanderungen, aber die Wege Stil so anstrengend. Die Straße zum Kabine ist kurvenreich und man muss durch einen Tunnel gehen, wo man einen Bus auftreten können, der dann ist schwer zu passieren. Für Kultur sollten Sie Binn und seine Ernen. Falls Basis Zermatt ed um zB. bisschen schwierig.


Mr Baan - Aufenthaltsdauer: 22.07.2011 - 29.07.2011
Wunderschön renovierte Hütte aus dem Jahr 1700. Perfekt für Naturliebhaber, Wandern und Fotografieren houden.Ook Möglichkeiten für Mountainbiker genießen. Nähe eines schönen Wasserfall und angeordnet, dass ist alles, was Sie hören. Es ist auch sehr ruhig. Menschen, die Kontakte mit anderen zu halten sind nicht in der richtigen Stelle. Das ist wirklich etwas für Leute, die Ruhe und Stille lieben.


Ms Hordijk - Aufenthaltsdauer: 08.07.2011 - 15.07.2011
Das Ferienhaus ist ruhig und leise und ist voll ausgestattet. Es ist in einer tollen Lage mit einer großartigen Aussicht, wir hatten eine tolle Woche. In einer Stunde Wanderung zu Binn, wo man einkaufen kann und entspannen auf der Terrasse zum Ausruhen für den Rückzug. Es war köstlich!


Mr Frederik - Aufenthaltsdauer: 10.06.2011 - 17.06.2011
Schönes Haus in perfektem Zustand und wunderschön gelegen. Alles was Sie brauchen für einen unterhaltsamen Urlaub, ist sicherlich vorhanden. Sehr freundliche Besitzer, immer verfügbar im Falle von Problemen. Entfernung zu den Geschäften ein paar Minuten mit dem Auto entfernt. Ideales Haus für diejenigen, die Ruhe und Natur ... Wanderwege beginnen vor der Tür.


Mr Diamant - Aufenthaltsdauer: 29.08.2009 - 05.09.2009
Beautiful location! Köstliche ohne TV und Internet. Dies ist ein perfekter Ort, um völlig entspannen und vergessen Sie die Sorgen des Alltags. Du musst Liebe Wander-und (relativ) Einsamkeit Liebe. Doch die Zivilisation in der Nähe, so dass Sie wirklich an nichts vorenthalten. Und wenn die Sonne scheint, dann haben Sie 100% Urlaub!


Ms Koomans - Aufenthaltsdauer: 10.07.2009 - 24.07.2009
Dieses Jahr waren wir hier im Juli zum zweiten Mal, eine schöne Umgebung und Ansichten. Nicht wirklich geeignet für kleine Kinder, die sehr gefährlich ist, weil der afgrond.Huisje ist mit allen notwendigen Komfort, in der Nähe schöne Wander 's in einem schönen Teil des Wallis, für echte Wanderer und Naturliebhaber ein Muss! Freundlicher Eigentümer, Sie gerüstet können jederzeit anrufen, wenn überhaupt, nur spricht Deutsch und Englisch. Das Haus war auch sauber und ordentlich.


Mr van Duren - Aufenthaltsdauer: 19.06.2009 - 26.06.2009
Wir hatten einen fantastischen Urlaub, das Haus war genau unser Geschmack, so dass wir zu Hause fühlte sofort. Sie sollten in der Lage sein, um sich auszuruhen, denn das Dorf ist nichts anderes zu tun. Die Lage ist herrlich und man kann spazieren gehen. Darüber hinaus ist es zurück zu basic.Je 'wieder komplett voneinander abhängig, ohne TV und Radio sind heerlijk.De Besitzer freundlich, hilfsbereite Menschen.

















































Reisezeitraum


Freitag 12.05.2023
(zwischen 16:00 und 18:00)
Freitag 19.05.2023
(bis 09:00)
Anderes Datum?
618,94 €inkl. MwSt.Details
Buchen

Zusatzkosten
Handtücher:
Mitzubringen
Geschirrtücher:
Mitzubringen
WLAN:
Nicht vorhanden
Wäschewechsel:
Extra Bettwäsche Wechsel CHF 14 p.p.
Benutzung Waschmaschine:
CHF 5/Wäsche


Nebenkosten, nicht im Preis enthalten
Umweltabgabe:
CHF 2,60 / Müllsack
Kurtaxe:
CHF 1,80 /Person/Nacht (unter Vorbehalt)

Preis inklusive:
Holz
Endreinigung
Haustiere
Bettwäsche
Buchungskosten
Schadensversicherung


Teilen

Alternativen

Diese Webseite verwendet Cookies
Nicht nur Hundecookies! Auch diese Seite nutzt mehrere Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt. Darüber hinaus setzen wir Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie finden Ihre Einstellungen im Fußbereich unserer Website. Informationen finden Sie auch hier: Datenschutz.