Ferienhäuser in Frankreich



Bestpreis-Garantie
Direkt Buchen
Nur die besten Ferienhäuser
Sichere online Buchung

Erleben Sie unvergessliche Ferien in Frankreich! Ihr hundefreundliches Ferienhaus bietet die ideale Ausgangsbasis für einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub! Besuchen Sie das französische Binnenland und buchen Sie Ihre Ferienwohnung an der Ardèche oder in der Dordogne ! Hier können Sie einen sportlichen Urlaub verbringen: Wandern, Mountainbiken, Klettern und Abseilen, alles ist möglich! Die bezaubernde Natur der Ardèche und Dordogne wird sie begeistern!

Suchen Sie ein Ferienziel am Strand? Buchen Sie Ihre Ferienwohnung in der Provence/Côte d'Azur oder an der französischen Atlantikküste ! Das warme Wasser des Mittelmeeres lockt jedes Jahr viele tausende Touristen an die Strände der Provence. Ein perfektes Urlaubsziel für Erholungssuchende! Die raue Küste des Atlantiks bietet neben erholsamen Tagen am Strand auch ein abwechslungsreiches Binnenland und viele kleine und größere Hafenstädte, die entdeckt werden wollen!


Spezialangebote - Last Minute

45 Bewertungen
8.6

"Sehr schönes gepflegtes haus!"
Antje, Köln

Ökologisch

Ökologisches Ferienhaus mit beheiztem Pool

Dieses geräumige umweltfreundliche Ferienhaus in der Dordogne bietet Platz für maximal 6 Personen und 3 Hunde. Diese Wohnung ist mit allen Annehmlichkeiten, wie einer Fußbodenheizung, ausgestattet. Auch das Privatschwimmbad kann auf Anfrage beheizt werden. Der Garten ist vollständig umzäunt. Das stimmungsvolle Zentrum von Saint-Cyprien bietet ein vielfältiges Angebot an schönen Straßencafés und ausgezeichneten Restaurants mit einer guten lokalen Küche. Hier findet auch ein Wochenmarkt statt.

 Mehr Info

Mit Schwimmbad

Wunderschön renovierte Bastide mit privatem Pool

Eine halbe Autostunde von den Stränden von La Grande Motte, in der Nähe der Städte Montpellier und Nîmes, liegt diese prachtvoll renovierte Bastide in der Provinz Languedoc-Roussillon. Die Bastide hat ein großes gemeinsames Grundstück, das vollständig von einer Mauer umgeben ist. Der Garten bietet dank seiner stattlichen alten Bäume viel Schatten. Auf der Sonnenterrasse beim Pool stehen Liegen für Sie bereit. Im Haus finden Sie eine große Wohnküche mit Wintergarten, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer.

 Mehr Info

Besonders hundefreundlich

Hundefreundliches Haus in großem Bauernhof

In der Auvergne liegt diese besondere gite mit gemütlichen Wohnzimmer und Garten von ca. 120m2 mit einer großen Linde und Sonnenterrasse. Das eingezäunte Hundespielfeld bietet Entspannung für Hund und Herrchen. Auch Hundespielzeug steht zur Verfügung. Die Besitzer organisieren regelmäßig eine Hundespielzeit. Vom Ferienhaus aus sind verschiedene Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen möglich. In den umliegenden Seen kann geschwommen werden.

 Mehr Info

Ländlich gelegen

Stimmungsvolles Cottage mit Pool und Jacuzzi

Dieses gemütliche cottage ist überraschend geräumig und verfügt über einen wunderbaren Ausblick auf das Landgut und die ländliche Umgebung der Dordogne. Der vollständig umzäunte Garten ist mit einem Schwimmbad und Jacuzzi ausgestattet, sowie einem Trampolin und verschiedenen Spielgeräten für die Kinder. Die Region bietet zahlreiche Möglichkeiten für Wanderungen und Radtouren auf ruhigen Landstraßen und durch idyllische Wälder. In dem Dorf am Fluss Auvezere, in dem Sie baden und Kanu fahren können, gibt es eine wichtige archäologische Fundstelle.

 Mehr Info

Speziell für Hundefreunde

Zusätzliche Hunde

Sie haben Ihr Ferienhaus gefunden, doch Sie haben mehr Hunde als maximal zugelassen sind? Dies ist kein Problem, wir bieten bei vielen Häusern die Möglichkeit, um auf Anfrage Ihre zusätzlichen Hunde mitbringen zu dürfen. Suchen Sie einfach Ihr gewünschtes Ferienhaus und benutzen Sie unser Formular „Anfrage zusätzlicher Hund“. Sie finden das Formular unter dem Kalender. Das Ferienhaus wird freibleibend und kostenlos für Sie reserviert und der Eigentümer benachrichtigt, dass Sie zusätzliche Hunde mitbringen wollen. Sie bekommen so schnell wie möglich eine Antwort und können Ihre Reservierung dann ggf. in eine Buchung umwandeln.


Umzäunter Garten

Hundebesitzer können entspannt den Urlaub geniessen, wenn der Hund im umzäunten Garten spielen kann. Wir haben viele Ferienhäuser mit umzäunten Garten im Angebot. Finden Sie Ihr Ferienhaus in unserer Übersicht.


Besonders hundefreundliche Ferienhäuser

Ferienhäuser mit hundefreundlichem Angebot. Der Garten ist umzäunt und es dürfen drei, auf Anfrage häufig auch mehr, Hunde mitgebracht werden. Diese Häuser bieten eine ausführliche und positive Bewertung von anderen Hundebesitzern mit vielen Tips. Buchen Sie schnell Ihr hundefreundliches Ferienhaus.


Geheimtip Korsika

Erleben Sie Korsika! Unser absoluter Tip für einen abwechslungsreichen Urlaub! Eine atemberaubende Landschaft und eine lange Küste bieten unzählige Möglichkeiten! Wandern Sie durch Korsikas Binnenland, entlang Flüsse und über zerklüftete Berge. Besuchen Sie die malerischen Hafenstädte und einsamen Bergdörfer. Korsika wird Sie verzaubern!

Hundestrände in Deutschland und den Niederlanden

Wir haben für Sie alle uns bekannten Hundestände in Deutschland und den Niederlanden übersichtlich auf einer Karte zusammen gefasst!

Planen Sie Ihren Urlaub mit Hund an den hundefreundlichen Stränden entlang der Nord- und Ostsee!


HUNDESTRÄNDE MIT DEM HUND ANS MEER

Hier geht's zur Karte!

Leben wie Gott in Frankreich

Sind Sie ein echter Kultur- und Naturliebhaber? Dann werden Sie von Frankreich nicht genug bekommen können. Dieses Land hat so viele kulturelle Sehenswürdigkeiten und eine so große Landschaftsvielfalt zu bieten, dass Sie Ihren Urlaub garantiert genießen werden. Das Baskenland, die Bretagne, die Provence und der Elsas sind nur einige Beispiele für die Vielfalt des Landes.


Das Baskenland: Eine Region für sich

Das Baskenland befindet sich im Westen der Pyrenäen und am Golf von Biskaya. Es gehört zu Frankreich und Spanien. Dieses Gebiet besteht aus sieben Provinzen. Vier Provinzen gehören zu Spanien, drei gehören zu Frankreich. Die wichtigste Stadt des Französischen Baskenlandes ist Bayonne. Die offiziellen Landessprachen sind Französisch, Spanisch und Baskisch. Die lokale Bevölkerung ist stolz auf die Region und deren Bräuche.

Dieses Gebiet bietet abwechslungsreiche Natur und Attraktionen wie z. B. die Kluft von Kakuetta, von denen Sie nicht genug bekommen werden. Genießen Sie mit Ihrem Hund zusammen von einem Gebiet mit reicher Geschichte und freuen Sie sich auf die einzigartigen Erfahrungen, die Sie bei einem Aufenthalt im Baskenland sammeln werden.

Die Bretagne: Keltische Geschichte und steile Küsten

Die Bretagne liegt im Westen Frankreichs. Sie ist ein Gebiet mit einer ganz eigener Identität, Kultur, Sprache und Traditionen. Die Landschaft bietet ein überraschendes Kaleidoskop von Küsten mit rauen Klippen und vielen sandigen Buchten, sanft geschwungenen Dünen und romantischen Heidelandschaften im Innern des Landes. Sehenswert ist z.B. die Halbinsel Corazon wo 100 Meter hohe Klippen steil ins Meer abfallen oder besuchen Sie den Parc d’Armoric. Der zweitgrößte Naturpark Frankreichs eignet sich hervorragend für lange Wanderungen. Die großen Städte dieser Region sind Rennes, Brest und St. Malo. Aber auch die vielen malerischen Städte wie Combourg oder Quimper zeigen die reiche Geschichte der Bretagne. Neben Erholung an den Stränden und während Wanderungen bietet die Bretagne Möglichkeiten zum Segeln, Surfen und Klettern. Zahllose Thalasso-Zentren bieten individuelle Wellnessangebote und die bretonische Küche serviert zahlreiche Fischgerichte und Meeresfrüchte. Atmen Sie durch, besuchen Sie die Bretagne!

Die Provence: Weinberge und Lavendelfelder

Dieses südöstliche Gebiet Frankreichs hat ein vielfältiges Kulturangebot. Die Region ist für ihre vielen Sonnenstunden, historische Städte, den Lavendel und die besondere Lebensart ihrer Einwohner bekannt. Entdecken Sie Avignon und Orange, sowie Marseille, Nice, Aix-en-Provence und Toulon. Dort können Sie viele Spuren aus der Zeit der Römer und Goten sehen. Die Provence ist berühmt für Ihren Roséwein. Obst und Wein sind an jeder Straßenecke günstig zu erwerben, aber auch den Lavendelhonig sollten Sie unbedingt probieren. Wandern Sie durch Lavendelfelder und Weinberge und genießen Sie das schöne Wetter Südfrankreichs. Erkunden Sie mit Ihrem Vierbeiner die prächtigen Berglandschaften, die wüsten Canyons und die lange Küste und tanken Sie neue Energie in der Provence!

Der Elsas: Ein Deutsch-Französischer Mix

Diese geschichtsträchtige Region befindet sich im Nordosten Frankreichs, an der Grenze zu Deutschland und ist für den Mix aus französischer und deutscher Kultur bekannt. Kraftvolle Weine, idyllische Dörfer mit Fachwerkhäusern und lokale Spezialitäten wie der Elsässer Flammkuchen haben den Elsass berühmt gemacht. Die größten Städte der Region sind Straßburg, Colmar und Selestat. Die Naturschutzgebiete der Vogesen, “Parc Naturel Régional des Ballons des Vosges” und “Parc Naturel Régional des Vosges du Nord”, sollten Sie unbedingt besuchen. Dieses Mittelgebirge lockt mit weiter Aussicht über die Rheinebene. Ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz bietet schöne Wanderungen für jeden Anspruch. Die Höhen der Vogesen sind gesäumt mit vielen Burgen, die die Vergangenheit wieder lebendig werden lassen. Sie können hier einen unvergesslichen Urlaub mit Ihrem Hund verbringen!

Die Französischen Ardennen: geheimnisvolle Wälder und Champagner

Die Französischen Ardennen befinden sich an der Grenze zu Belgien. In den Hügeln der Ardennen finden Sie geheimnisvolle Wälder, aber auch idyllische Städte wie z.B. Charleville-Mézieres, in der die Marionette erfunden wurde. Die Französischen Ardennen bieten viele Möglichkeiten für Outdooraktivitäten. Wandern oder Radeln Sie mit Ihrem Hund durch diese prächtige Landschaft. Nehmen Sie die Herausforderung an, um extremere Aktivitäten wie z. B. Survivelen auszuüben oder einen Abenteuerpark zu besuchen. Sie können natürlich auch mit Ihrem Hund gemeinsam von der lokalen Kultur und Gastronomie genießen. Nehmen Sie sich die Zeit, um auch mal einen echten Champagner zu trinken oder andere lokale Produkte zu kosten!

Das Juragebirge: ein Paradies für sportliche Urlauber

Wanderungen, Fahrradfahren, Mountainbiking, Reiten, Schwimmen und Wassersport sind nur einige der Sportarten die es im Juragebirge zu entdecken gibt. Dieses uralte Gebirge befindet sich zwischen Frankreich und der Schweiz. Es ist zu 40 % bewaldet und besteht aus auffallenden Bergplatten, Grotten, eigenartigen Wasserströmen und Salzformationen. Wandern im Jura ist unendlich vielseitig. Die Landschaften Im Jura sind geprägt durch alte Häuser und Bauernhöfe, Chalets genannt. Diese Wohnweise ist ein echter Bestandteil des ländlichen Kulturerbes. Entdecken Sie das Juragebirge bei Spaziergängen mit Ihrem Hund und besuchen Sie auch die verschiedenen Museen wie z.B. das Freiluftmuseum mit den traditionellen Comtoiser Häusern, die Abtei von Baume Les Mesieurs oder eines der vielen idyllischen Städten und Schlössern, die es dort zu finden gibt!

Die Französischen Alpen: hohe Gipfel und tiefe Täler

Die Alpen üben große Anziehungskraft auf Touristen aus. Jährlich ziehen Tausende von Touristen in die Alpen und dass nicht nur im Winter zum Skilaufen. Die Alpen sind zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Die Französischen Alpen bieten Aktiefurlaub und vielseitige Wellnessangebote. Die Ruhe die diese Region ausstrahlt garantiert Ihnen einen erholsamen Urlaub gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner. Berühmt ist in dieser Region natürlich der höchste Gipfel, der Mont Blanc. Kommen Sie zur Ruhe und genießen Sie die einzigartige Flora und Fauna der Französischen Alpen. Probieren Sie mal etwas anderes aus und lernen Sie die unterschiedlichen Bergsportarten kennen, die man hier ausüben kann. Es kann selbstverständlich auch herrlich gewandert und geradelt werden. Sie werden Ihren Aufenthalt in den Französischen Alpen nie vergessen.

Die Pyrenäen: Eindrucksvolle Landschaften und Mittelmeerklima

Die Pyrenäen sind die natürliche Grenze, die Frankreich im Südwesten von Spanien trennt. Dieses Gebirge ist ein Traum für jeden Natur- oder Outdoorliebhaber. Die Vielfalt in Flora und Fauna ist enorm. Es gibt viele Möglichkeiten, um draußen Sport zu treiben. Neben Skilaufen und Bergsteigen kann herrlich gewandert und Radgefahren werden. Wenn Sie Zeit haben, können Sie mit Ihrem Vierbeiner gemeinsam einen Ausflug nach Spanien und Andorra machen. Großartige Sehenswürdigkeiten wie das Viaduc Du Milleau, der Felsenkessel Cirque De Gavarnie oder der Wallfahrtsort Lourdes zeichnen die Region aus. In den sonnenverwöhnten Pyrenäen erwarten Sie auch eindrucksvolle Landschaften wie die Schluchten des Tarn. Ein Urlaub in den Pyrenäen bietet ein abwechslungsreiches Naturerlebnis.