Deutsch: Ferienhäuser mit hunden vakantiehuizen waar honden zijn toegestaan
Bestpreis-Garantie
Direkt Buchen
Nur die besten Ferienhäuser
Sichere online Buchung

Finden Sie Ihr Ferienhaus


Meer
Hund gratis
Garten (umzäunt)
Last-Minute

Erweiterte Suche

Gioiosa Marea
Sizilien
Italien
Fr 1-7-2016
So 3-7-2016
€130
€116
Santa Teresa Gallura
Sardinien
Italien
Sa 17-9-2016
Di 20-9-2016
€142
€126
Loiri Porto San Paol
Sardinien
Italien
Sa 24-9-2016
Mo 26-9-2016
€147
€136
Stintino
Sardinien
Italien
Sa 17-9-2016
Di 20-9-2016
€161
€137
Santa Teresa Gallura
Sardinien
Italien
Fr 16-9-2016
Mo 19-9-2016
€159
€141
Pula
Istrien
Kroatien
Sa 27-8-2016
Mo 29-8-2016
€168
€142
Budoni
Sardinien
Italien
Di 27-9-2016
Fr 30-9-2016
€154
€142
Budoni
Sardinien
Italien
Di 27-9-2016
Fr 30-9-2016
€154
€142
Loiri Porto San Paol
Sardinien
Italien
Fr 23-9-2016
So 25-9-2016
€161
€149
Icod de los Vinos
Kanaren
Spanien
Mo 4-7-2016
Fr 8-7-2016
€179
€151

Speziell für Hundefreunde


Zusätzliche Hunde

Sie haben Ihr Ferienhaus gefunden, doch Sie haben mehr Hunde als maximal zugelassen sind? Dies ist kein Problem, wir bieten bei vielen Häusern die Möglichkeit, um auf Anfrage Ihre zusätzlichen Hunde mitbringen zu dürfen. Suchen Sie einfach Ihr gewünschtes Ferienhaus und benutzen Sie unser Formular „Anfrage zusätzlicher Hund“. Sie finden das Formular unter dem Kalender. Das Ferienhaus wird freibleibend und kostenlos für Sie reserviert und der Eigentümer benachrichtigt, dass Sie zusätzliche Hunde mitbringen wollen. Sie bekommen so schnell wie möglich eine Antwort und können Ihre Reservierung dann ggf. in eine Buchung umwandeln.


Umzäunter Garten

Hundebesitzer können entspannt den Urlaub geniessen, wenn der Hund im umzäunten Garten spielen kann. Wir haben viele Ferienhäuser mit umzäunten Garten im Angebot. Finden Sie Ihr Ferienhaus in unserer Übersicht.


Besonders hundefreundliche Ferienhäuser

Ferienhäuser mit hundefreundlichem Angebot. Der Garten ist umzäunt und es dürfen drei, auf Anfrage häufig auch mehr, Hunde mitgebracht werden. Diese Häuser bieten eine ausführliche und positive Bewertung von anderen Hundebesitzern mit vielen Tips. Buchen Sie schnell Ihr hundefreundliches Ferienhaus.

Beliebte Reiseziele

Meistgebucht

Nunspeet
Preise ab €390

Nunspeet

Gelderland
Niederlande
2 Hund(e) erlaubt

Sluis
Preise ab €385

Sluis

Zeeland
Niederlande
3 Hund(e) erlaubt

Hüttenrode
Preise ab €334

Hüttenrode

Harz
Deutschland
3 Hund(e) erlaubt

Hellenthal
Preise ab €351

Hellenthal

Eifel
Deutschland
3 Hund(e) erlaubt

Rochefort
Preise ab €291

Rochefort

Ardennen, Namur
Belgien
3 Hund(e) erlaubt

Waimes
Preise ab €257

Waimes

Ardennen, Lüttich
Belgien
1 Hund(e) erlaubt

Bastenaken
Preise ab €240

Bastenaken

Ardennen, Luxemburg
Belgien
2 Hund(e) erlaubt

Kamperveen
Preise ab €481

Kamperveen

Overijssel
Niederlande
3 Hund(e) erlaubt

Erleben Sie die Ardennen!

Suchen Sie sich eine Wanderroute aus und gehen Sie mit Ihrem Hund auf Entdeckungsreise. Erkunden Sie die Ardennen. Nehmen Sie sich mehr Zeit als gewöhnlich und verbringen Sie diese gemeinsam mit Ihrem treuen Freund. Sie werden Ihren Urlaub genießen!

In den Ardennen gibt es neben dem Wandern noch viele andere Möglichkeiten, wie zum Beispiel Radfahren, Mountainbiken, oder Klettern und Abseilen, um sich sportlich zu betätigen. Nehmen Sie die Herausforderung an und erleben Sie unvergessliche Momente! Oder entscheiden Sie sich einfach dafür, von der Vielfalt und der Schönheit dieser besonderen Landschaft zu genießen. Entspannen Sie vom Alltag und kommen Sie zur Ruhe in dieser einzigartigen Region.

Mögen Sie frische Luft, die Natur und kulturelle Aktivitäten? Dann statten Sie den Ardennen einen Besuch ab! Sie werden garantiert nicht enttäuscht sein.


Buchen Sie jetzt ein Ferienhaus mit umzäunten Garten

Innerhalb dieser Kategorie finden Sie Ferienhäuser mit einem umzäunten Garten. Das bedeutet aber nicht, dass Ihr Hund nicht weglaufen kann! Wünschen Sie weitere Informationen? Wir können bei dem betreffenden Touroperator weitere Informationen für Sie einholen.

Bitte beachten Sie, dass Sie, bevor wir zusätzliche Fragen an den Eigentümer des Hauses stellen, das Haus erst (kostenlos) optionieren müssen. Für weitere Informationen können Sie sich unter der Rubrik "Fragen & Garantie" umsehen.

Momentan können wir Ihnen in den folgenden Ländern Ferienhäuser mit einem umzäunten Garten anbieten: Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Griechenland, Ungarn, Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei, Spanien, Tschechien, Großbritannien, Schweiz


 Mit Ihrem Hund in Deutschland in den Urlaub

Gehen Sie im eigenen Land auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich überraschen von den vielseitigen Möglichkeiten die Deutschland zu bieten hat. Reisen Sie in den hohen Norden und lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen. Besuchen Sie gemeinsam mit Ihrem Hund die Nord- oder Ostsee und die alten Hansestädte Hamburg, Bremen, Lübeck oder Rostock.

Lassen Sie sich von der Hauptstadt Deutschlands verzaubern, Berlin! Gelegen inmitten von weitläufigen Naturgebieten bietet diese lebendige Stadt eine Vielzahl von kulturellen Möglichkeiten. Oder erleben Sie die deutschen Mittelgebirge. Zum Beispiel Eifel und Harz eigenen sich vortrefflich um gemeinsam mit Ihrem Hund erforscht zu werden. Besichtigen Sie Trier, Heidelberg oder Stuttgart. Besuchen Sie das Sauerland, den Schwarzwald oder Bayern und genießen Sie mit Ihrem Hund die natürliche und kulturelle Vielfalt, die diese Regionen zu bieten haben. Wenn Sie Entspannung vom Alltag suchen und gerne Natur und Kultur verbinden ist Deutschland als Urlaubsland wie geschaffen für Sie.


 Mit Ihrem Hund in den Niederlanden in den Urlaub

Die Niederlande sind bekannt für ihre abwechslungsreiche Natur. Besuchen sie die niederländische Nordseeküste und das Wattenmeer. Radeln sie durch Dünenlandschaft oder zwischen den berühmten Tulpenfeldern. Genießen Sie zwischendurch einen Stadtbummel und besuchen Sie große und kleine Städte wie Delft, Leiden, Maastricht oder natürlich Amsterdam. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Hund die vielseitigen Naturgebiete wie zum Beispiel das waldreiche Gebiet „de Veluwe‘‘ zwischen Utrecht und Arnheim, aber auch die Provinz "Zeeland" mit ihren wunderschönen Stränden oder die Wandergebiete in den Provinzen "Drenthe", "Twente" und "Limburg".

Die Niederlande bieten für jeden etwas, es wird Ihnen garantiert gefallen. Und mit wem können Sie Ihren Urlaub besser verleben, als mit Ihrem treuen Vierbeiner? Die Niederlande sind ein Land, in dem Sie zur Ruhe kommen und Ihre Freizeit genießen können.


 Mit Ihrem Hund in Belgien in den Urlaub

Belgien ist ein Land voller Traditionen und mit unbegrenzter Natur. Ein Land, in dem Gastfreundschaft eine große Rolle spielt und ein Land, das Touristen von je her anzieht. In Belgien verbinden sich die Germanische und die Römische Kultur miteinander und dadurch hat Belgien eine reiche Geschichte vorzuweisen, die bis heute das Land prägt.

Besuchen Sie dieses besondere Land. Suchen Sie nach den Spuren der Germanischen und der Römischen Epoche, die immer noch sichtbar sind. Nehmen Sie sich die Zeit, um mit Ihrem Vierbeiner zusammen von der prächtigen Natur dieses Landes zu genießen. Die Ardennen sind hierfür ein gutes Beispiel: ein Ort, an dem Sie und Ihr Hund bei ausschweifenden Wanderungen eins sind mit der Natur. Ein Ort, an dem es zahlreiche Möglichkeiten für besondere Aktivitäten gibt. Ihr Urlaub in Belgien ist aber noch nicht komplett, wenn Sie nicht die besondere Hauptstadt Brüssel und andere Städte, wie z. B. Antwerpen und Brügge besucht haben. Nehmen Sie sich die Zeit, um nach den vielen kulturellen Schätzen zu suchen, die Belgien zu bieten hat und genießen Sie die Ruhe und Entspannung bei Streifzügen durch Wald und Wiesen.


 Mit Ihrem Hund in Frankreich in den Urlaub

Frankreich ist seit vielen Jahren das Urlaubsland schlechthin, und das nicht ohne Grund. Unsere südlichen Nachbarn haben viel zu bieten. Die neun großen Nationalparks und 45 regionalen Naturparks bieten Erholung und Ruhe, aber auch Möglichkeiten zum Radfahren, Klettern und Entdecken von kleinen Dörfern, Märkten und lokalen Spezialitäten. Besuchen Sie gemeinsam mit Ihrem Hund die Pyrenäen oder das Zentralmassiv, entdecken Sie die kulturellen Schätze der Bretagne oder die Region um die Adeche. Wandern Sie durch die Provence oder erkunden sie die wechselreiche Geschichte des Elsas.

Frankreich bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Natur, aber auch viele kulturelle Möglichkeiten. Sie werden garantiert einen angenehmen Aufenthalt haben!


 Mit Ihrem Hund in Italien in den Urlaub

Viva Italia! Diese Worte beschreiben das italienische Lebensgefühl. Der Lebendigkeit der Italiener kann man sich nur schwer entziehen. In Italien kommt der vielseitig interessierte Tourist voll auf seine Kosten. Von ruhigen Naturgebieten über prächtige Hügellandschaften und Berge, von historischen Denkmälern bis hin zu pittoresken Dörfern oder dem Chaos in den Städten. Italien ist ein Wirrwarr aus Emotionen, Kultur und Schönheit, das seit vielen Jahren Millionen Touristen aus der ganzen Welt anzieht.

Entdecken Sie die lokale Gastronomie, ruhen Sie sich an prächtigen Stränden und Seen aus. Laufen Sie mit Ihrem Hund durch unberührte Naturgebiete oder bildschöne Orte, tauchen Sie in die Atmosphäre und Lebendigkeit der Städte Rom und Mailand ein. Besuchen Sie Museen und Festivals. Genießen Sie die Vielfalt, die das Land zu bieten hat und erleben Sie Ihren Traumurlaub. Viva Italia!


 Mit Ihrem Hund in Spanien in den Urlaub

"I Need Spain" ist der Slogan des Tourismusverbandes Spaniens. Sie sollten dieses Land mit Ihrem Hund besuchen! Spanien wird vor allem mit gutem Essen, vielseitiger Kultur, prächtiger Natur und reicher Geschichte assoziiert. Das Land von Dali steht auch für kulturelle und architektonische Meisterwerke, Wärme und Geselligkeit.

Die populärsten Touristenziele des Landes sind: Katalonien, die Costa del Sol, Andalusien und das Baskenland. All diese Regionen haben besondere Dinge zu bieten. Spanien ist das ideale Urlaubsland für diejenigen, die die perfekte Balance zwischen Gastfreundlichkeit, mediterraner Kultur, der Schönheit der Natur und kulturellen Glanzstücken suchen. Nicht umsonst zieht diese Halbinsel jährlich Millionen Touristen an. Es gibt tausend Gründe, um nach Spanien zu reisen!


 Mit Ihrem Hund in Österreich in den Urlaub

Denkt man an Österreich, fallen einem die folgenden Begriffe ein: Wandern, Alpinsport, Ruhe und Natur. Viele tausende Touristen besuchen Österreich jährlich um die ultimative Ruhe zu genießen oder um eine der vielen alpinen Sportarten aus zu üben. Jeder Naturliebhaber wird sein Herz an Österreich verlieren. Die grünen Täler, die weiten Landschaften und die Seen sind eine Wohltat für das Auge. Für die Aktiven unter Ihnen gibt es genügend Möglichkeiten zum Wandern, Klettern, Bergsteigen und Mountainbiken.

Suchen Sie lieber Kunst und Kultur? Die vielen Festivals, historischen Denkmäler und Museen warten auf Ihren Besuch. Sie werden Österreich mit seinen architektonischen Meisterwerken lieben. Denken Sie auch an den Besuch von Städten wie Linz, Wien und Graz. Österreich hat für jeden etwas im Angebot. Sogar für Ihren Hund!


 Mit Ihrem Hund in der Schweiz in den Urlaub

Suchen Sie in einem Gebiet nach einer Bleibe, in dem Natur und Kultur eine unbeschreibliche Kombination bilden? Dann Sind Sie in der Schweiz an der richtigen Adresse. Die Schweiz mit seinen 26 Kantonen hat alles zu bieten, was Ihr Hund und Sie sich vorstellen können. Vom Wandern in den prächtigen Alpen mit seinen grünen Tälern und blauen Seen bis hin zum Radfahren und den Besuchen kultureller Höhepunkte. Die Schweiz ist der ideale Ort für einen Aufenthalt mit Ihrem treuen Vierbeiner.

Die Schweiz spielt in Europa eine wichtige Rolle. Sie ist der Mittelpunkt für viele Banken und große, internationale Betriebe. Nehmen Sie sich die Zeit, um Städte wie Zürich, Basel und Lausanne zu besuchen und sich deren Sehenswürdigkeiten anzusehen. Probieren Sie auch die typische Schweizer Cousine und ihr Fondue, Raclette oder Rösti aus, die mit ausgezeichneter Schweizer Gastfreundschaft serviert werden. Besuchen Sie die Schweiz und genießen Sie eine beeindruckende Mischung von Kultur und Natur.


 Mit Ihrem Hund nach Dänemark in den Urlaub

Dänemark beschreibt sich selbst als das ideale Urlaubsland für Familien. Warum sollten Sie Ihren Hund nicht auch mit nach Dänemark nehmen? Das Königreich bietet touristische Attraktionen für jedermann. Dänemark verfügt über viele kulturelle, naturnahe und aktive Möglichkeiten, die Ihren Urlaub zum Urlaub Ihres Lebens machen werden.

Mit Attraktionen wie Lego Land, oder dem königlichen Palast, dem Tivoli und der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen, hat dieses Land dem Tourismus viel zu bieten. Die langgestreckte Küstenlandschaft mit ihren weißen Stränden der Nordsee und des Skagerrak und den Inseln der Ostsee sind schon seit vielen Jahren bei Urlaubern sehr beliebt. Dieses Land ist mit seiner flachen Landschaft wie gemacht für lange Wanderungen und herrliche Radtouren. Tun Sie einmal etwas anderes und entdecken Sie die Schönheit und Gastfreundschaft Dänemarks!


 Mit Ihrem Hund in Tschechien in den Urlaub

Der Tourismus in der Tschechische Republik nimmt in den letzten Jahren zu. Neben den klassischen Wintersportgebieten werden auch Regionen wie der an Deutschland grenzende Böhmerwald und der Nordwesten des Erzgebirges touristisch immer besser erschlossen. Tschechien, bis 1993 ein Teil der Tschechoslowakei, hat auf kulturellem Gebiet unglaublich viel zu bieten. Religiöse Feiertage werden in dem katholischen Land ausgiebig gefeiert. Auch ein Besuch der Hauptstadt Prag mit seinen prächtigen Museen und Kirchen ist einen Besuch wert. Schließen sie Ihren Urlaubstag mit einem frischen Pils und der deftigen Küche Tschechiens ab und genießen Sie die lokale Gastfreundschaft.

Wenn Sie sich für Kultur interessieren und gerne Wandern oder Radfahren ist die Tschechische Republik ein ideales Urlaubsziel für Sie und Ihren Hund.


 Mit Ihrem Hund in der Slowakei in den Urlaub

In der Slowakei ist Massentourismus selten, dagegen steht Individualtourismus hoch im Kurs. Dadurch ist die Slowakei ein besonders attraktives Reiseziel. Malerische Landschaften und eine reiche Tier- und Pflanzenwelt sorgen für ein besonders Urlaubsgefühl in diesem Land und laden dazu ein um von Ihnen gemeinsam mit Ihrem Hund entdeckt zu werden. Die Slowakei, bis 1993 ein Teil der Tschechoslowakei, mit ihren Hochgebirgszügen und Mittelgebirgszügen der Karpaten und der weiten Ebenen im Südwesten des Landes ein echter Geheimtipp. Viele mittelalterlichen Burgen, Schlösser und Stadtkerne atmen die bewegte Geschichte dieses Landes. Besuchen Sie zum Beispiel Vlkolínec, ein Dorf mit 35 Einwohnern dass wegen seiner außergewöhnlichen Siedlung mit 40 originalen und bewohnten Holzhäusern seit 1993 auf der Liste der UNESCO Weltkulturerben steht. Oder besichtigen Sie die Hauptstadt Bratislava im Westen des Landes. Diese entstand an jener Stelle an der sich einst die Bernsteinstraße und die Donau kreuzten. Bewundern Sie den imposanten Martinsdom und die Burg Bratislava oder den botanischen Garten.

Wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner gemeinsam ins Unbekannte reisen wollen, zögern Sie dann nicht länger und buchen Sie ein Ferienhaus in der Slowakei!